• Week 45

  • Week 44

  • New

Goldschmidt .:. Freiheit fuer den Widerspruch

153039
Goldschmidt, Hermann Levin, Freiheit für den Widerspruch. Zürich [1976].
CHF18.00
Quantity

 

Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

Description
Goldschmidt, Hermann Levin,
Freiheit für den Widerspruch. Zürich: Ex Libris, [1976]. 245 Seiten mit Register. Leinen mit Schutzumschlag. 356 g
* Mit einem einführenden Interview von Alfred A. Häsler - Deckel leicht konkav verzogen, Schutzumschlag lichtrandig, stellenweise schwach fleckig.
Bestell-Nr.153039
Goldschmidt | Politik | Philosophie | Menschenrechte

In mehr als der Hälfte der Staaten auf unserer Erde werden Menschen wegen ihrer Opposition zur Staatsdoktrin ins Gefängnis geworfen, gefoltert und zum Tode verurteilt. Von diesen Staaten haben viele die Menschenrechtscharta der Vereinten Nationen unterzeichnet und fast alle garantieren in ihren Verfassungen die Freiheit der Meinungsäusserung. Aber die politische Praxis stimmt in vielen Fällen nicht mit den Freiheitserklärungen der Staaten überein. Selbst in demokratischen Ländern schätzt man den Widerspruch gegen das etablierte Staatsverständnis nicht besonders. Freiheit ohne Widerspruch aber verdient diesen Namen nicht.
Dieser Freiheit für den Widerspruch gilt das eindringliche Bekenntnis des Philosophen Hermann Levin Goldschmidt. Beunruhigt, meint er, müssen wir nicht dort sein, wo Widerspruch geschieht, sondern dort, wo er nicht mehr stattfindet, nicht mehr stattfinden kann. Widerspruch gehört zum Wesen des Dialogs. Widerspruch meint hier nicht Gegnerschaft aus Prinzip, aus der Lust am Neinsagen, sondern aus der Sorge um das individuelle und menschheitliche Erwachsenwerden. Dass wir erwachsen Werden im geistigen Sinne hängt "von jedem einzelnen Menschen dieser Menschheit — und von nichts und niemand anderem ausserdem" ab. Nicht die Staaten allein sind angesprochen, sondern wir ganz persönlich.
Goldschmidts Buch ist ein überzeugendes Manifest für realisierte und realisierbare Menschenwürde.
Product Details
153039
1 Item