• Week 45

  • Week 44

Russische .:. Lyrik

153899
Matthey, Werner von [Hrsg.], Russische Lyrik von Puschkin bis Block. Basel 1956.
CHF15.00
Quantity

 

Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

Description
Matthey, Werner von [Hrsg.],
Russische Lyrik von Puschkin bis Block. 2. Auflage. Basel: Schwabe, 1956. 105 Seiten. Pappband (gebunden) mit Schutzumschlag. 166 g
* Sammlung Klosterberg/ Neue Folge. - Schutzumschlag lichtrandig und mit kleinen Rissen.
Bestell-Nr.153899
Russische | Russische Literatur | Lyrik | Gedichte | Poesie | Anthologien

INHALT
Einführung 9

Puschkin
Vor dem Paradiesestor (Der Engel) 29 Hold bezaubemdes Erinnern (An . .) 30 Aveläuten 3, Kein Licht mehr glimmt 32 Unsinniger Jahre erloschene Freude (Elegie) 33 Eintrat der erwartete Tag (Werk) 34 Dichter, bang nicht (Dem Dichter) 35 Es lichtet sich der Wolken 36 Solang er nicht (Der Dichter) 37 Meine Stimme, zärtlich (Nacht) 38 Auf den Hügeln Grusiens (Fragment) 39 Verstummen werd' ich bald 40

Lermontow
Undeutbare Worte 43 Wolken auf blauer himmlischer (Wolken) 44 Ein Segel weiß (Das Segel) 45 Am mitternächtlichen Himmel (Der Engel) 46 Mutter Gottes, mit einem Gebet (Gebet) 47 Wenn im Winde sich wiegt 48 Welch Schicksal führte Dich mir zu 49 Wenn das Herz nur mehr (Gebet) 50

Tjutschew
Tränen der Menschen 53 0 Wind der Nacht 54 Durch den Willen der Götter (Tag und Nacht) 55 Wie vom Ozean rings der Erdkreis 56 In jener Stunde, da das Weltall (Vision) 57 O Seele, unversiegbare Quelle 58 Sonnenglast und Wassersprühen 59 Schwermut der Sehnsucht 6o

Feth
Weiche Dämmerung (Im Morgengrauen) 63 Ich kam zu Dir 64

Solowjew
Wieder nahen herauf 67 Einsam über weitem (Auge der Ewigkeit) 68 Ist nicht, was wir hier gewahren 69 Wind des Winters 70 Nicht vorherbestimmt 71 Golden versprühende (Saat) 72

Mereschkowski
Niedergestreckte (Gebet um Flügel) 75 Kinder wir der Not (Vormorgen) 76

Iwanow
Licht und geheimnisvoll erschimmert 79 Wir — zwei Äste 8o Wir — zweier Schatten 81 Am dritten Tag (Weg nach Emmaus) 8z Einmal schreitet in verratner Nacht (Der Gast) 83

Balmont
Ich kam in diese Welt 87 Worte der Liebe 88 Duftende Linde öffnet die Blüten (Wiegenlied) 89 Sie gab sich 90

Brjussow
Mein Kind du so fern (Wiegenlied) 93 Engel des seligen Schweigens (Gebet) 94

Woloschin
Eine Hand wie Flamme (Stigmata) 97 Eng ist die Welt 98 Auge bin ich 99 Noch ist die Seele

Block
Ich ahne Dich 103 Sonne der Verheißung (« Und der Geist und die Braut sprechen : Komm») 104 Es erglühn und verlöschen 105
Product Details
153899
1 Item