• Week 45

  • Week 44

Horaz .:. Saemtliche Werke

153270
Horatius Flaccus, Quintus, Sämtliche Werke. Lateinisch und deutsch. München 1993.
Quantity

 

Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

Description
Horatius Flaccus, Quintus,
Sämtliche Werke. Lateinisch und deutsch. 11. Auflage. München: Artemis und Winkler, 1993. 728 Seiten mit einer Abbildung als Frontispiz und Register. Leinen mit Schutzumschlag. Kleinoktav.
* Teil I: Oden und Epoden. Nach Kayser, Nordenflycht und Burger herausgegeben von Hans Färber. Teil II: Satiren und Briefe. Übersetzt und zusammen mit Hans Färber bearbeitet von Wilhelm Schöne. - Leicht gebräunt.
Bestell-Nr.153270
Horaz | Lateinische Literatur | Klassische Philologie | Latinistik | Horaz | Imperium Romanum
https://comenius-antiquariat.ch/buch/153270.html
Quintus Horatius Flaccus (65 — 8 v. Chr.), der bedeutendste Lyriker Roms, erweist sich in seinen Liedern und Satiren als unvergänglicher Dichter der Humanitas: was er in vollendeter Formkunst preist oder verspottet, fordert oder geißelt, sind immer die Tugenden und Laster des Menschen, seine Fehler und seine Glückseligkeiten, seine Größe und seine Torheit.
Heiter plaudernd nimmt er mit souveräner Weltklugheit die menschlichen Schwächen seiner Zeitgenossen aufs Korn, denn „warum dürfte man nicht Wahrheit auch scherzend vortragen?"
Haben die Oden, in denen er Freundschaft und Geselligkeit, Liebe und Wein besingt, auch seinen Weltruhm begründet, so sind doch die Satiren seine reifsten Werke, deren leiser Spott oft in funkelnden Witz umschlägt. Die Vielzahl jener kleinen Bilder von einer weinseligen Tafelrunde etwa, einem Gezänk am Hafen oder einer Reise mit Mauleseln sind gleichsam Kurzreportagen, die sich überdies zu einem lebendigen und farbenfrohen Gemälde der Zeit zusammenfügen.
Der hier vorliegende Band enthält das gesamte Werk von Horaz, d. h. alle Oden und Epoden, den Säkulargesang, die Satiren und Briefe in deutsch und latein. Auszüge aus der Horazbiographie des Sueton, Zeittafeln und Erläuterungen erleichtern das Verständnis dieses dichterischen Kompendiums antiker Weisheit.
Product Details
153270