• Week 45

  • Week 44

Klupsch .:. Handschrift und Persoenlichkeit

153681
Klupsch, Hans Joachim und Dela, Handschrift und Persönlichkeit. Lehrbuch zum Selbststudium. Werl 1998.
CHF35.00
Quantity

 

Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

Description
Klupsch, Hans Joachim und Dela,
Handschrift und Persönlichkeit. Lehrbuch zum Selbststudium. Werl: Stein, 1998. 2 Bäande, 366 Seiten mit 93 Abbildungen, mehr als 250 Schriftbeispielen, Literaturverzeichnis und Register und Schriftporbenband, 122 Seiten. Leinen mit Lesebändchen und Schutzumschlag. Grossoktav. 904 g
* Schutzumschläge lichtrandig, obere Ecke des Hauptbandes leicht bestossen.
Bestell-Nr.153681 | ISBN: 3-920980-99-9
Klupsch | Graphologie
https://comenius-antiquariat.ch/buch/153681.html

Die Forderung der Antike »Erkenne Dich selbst« wird durch die Deutung der Handschrift in überzeugender Weise erfüllt. »Alles Äußere ist ein in Geheimniszustand erhobenes Inneres« sagt NOVALIS. Löst man diesen Geheimniszustand des Äußeren — hier die Handschrift — auf, dann findet man den Zugang zur wahren Persönlichkeit. Hinter allem Tun, und sei es noch so sehr wie heute auf Äußerlichkeiten gerichtet, liegt doch die tiefverwurzelte Strebung des Menschen nach der Sinnsuche.
Warum habe ich Angst? Woher die ständigen Depressionen? Warum greifen Jugendliche zu Drogen? Welches sind die Ursachen ständiger Unzufriedenheit? Bin ich zum Erfolgsmenschen geboren oder bescheide ich mich besser mit einer untergeordneten Position? Lehrkräfte, Ausbilder, Ärzte, Kaufleute, Manager: jeder kann sich graphologische Grundkenntnisse aneignen. Diesem Zweck soll unser Buch dienen. Das Studium der Handschrift bringt mehrfachen Gewinn. Lehrer lernen Schüler besser verstehen: warum sind einige Kinder so aggressiv? Warum werden ganz bestimmte Kinder immer gehänselt? Die Kenntnis der Handschrift bringt Licht in diese Fragen. Warum versteht mich mein Partner nicht? Welches sind die Voraussetzungen für ein glückliches Miteinander? Die Handschrift zeigt den Weg. Auch den Führungskräften in der Wirtschaft bringt die Kenntnis der Handschrift erhebliche Vorteile. Der rechte Mann am rechten Platz wird nicht zum Problem, wenn man die Gesetzmäßigkeiten kennt, denen wir — alle — gehorchen. Die Möglichkeit, Politiker und ihre Motive besser kennenzulernen, ist gar nicht hoch genug zu bewerten. Schließlich führt uns die Deutung der Handschrift auf die via regia, den Königsweg der Erkenntnis unseres Selbst. Wer diesen Weg beschreitet, wird erkennen, daß wir unser Leben unbewußt nach ewig gültigen Gesetzen ausrichten, an denen kein sich noch so wild gebärdender Zeitgeist Änderungen vorzunehmen vermag.
Product Details
153681
1 Item