Jung .:. Seelenprobleme der Gegenwart

157625
Jung, Carl Gustav, Seelenprobleme der Gegenwart. Vorträge und Aufsätze. Zürich 1946.
CHF30.00
Quantity

  Privacy

I sell books, not your data

 

Shipping Costs

  value added tax / VAT

In the case of deliveries abroad, customs will also levy the import sales tax!

Description
Jung, Carl Gustav,
Seelenprobleme der Gegenwart. Vorträge und Aufsätze. 4.-5. Tausend. Zürich: Rascher, 1946. IX, 435 Seiten. Leinen.
* Psychologische Abhandlungen; 3. - Wenige kleine Flecken, Rücken angebleicht.
Bestell-Nr.157625
Jung | Psychologie | Psychoanalyse

Die Vorträge und Aufsätze C. G. Jungs, die in diesem Band vorgelegt werden, verdanken ihre Entstehung, wie der Autor selbst sagt, zum größten Teil Fragen, die an ihn gestellt worden waren und die «an sich schon ein gewisses Bild der psychologischen Problematik unserer Zeit» geben. «Und ähnlich wie die Fragen, so sind auch die Antworten aus meiner persönlichen und professionellen Erfahrung des seelischen Lebens unserer so merkwürdigen Zeit hervorgegangen.» Die Deutsche Medizinische Wochenschrift, Stuttgart, schreibt dazu: «Der Rahmen wird durch die Themen des ersten und letzten Kapitels gegeben: »Probleme der modernen Psychotherapie« und »Seelenprobleme des modernen Menschen«. Zwischen sie gliedern sich zwangslos die übrigen Kapitel ein, die sich vorwiegend mit der Struktur des Unbewußten beschäftigen. Der Verfasser nimmt dabei wiederholt Gelegenheit, sich mit Freud auseinanderzusetzen und darzulegen, daß das Unbewußte nicht bloß den Niederschlag persönlicher Lebenserfahrung und nicht bloß ein Receptaculum für verdrängte Erlebnisinhalte darstellt, sondern darüber hinaus auch die ,gewaltige geistige Erbmasse der Menschheitsentwicklung' enthält. Doch besitzt dieses kollektive Unbewußte nicht nur eine geschichtliche Bedingtheit, sondern es ist zugleich die allgegenwärtige Quelle des Schöpferischen, aller treibenden seelischen Kräfte.»
Inhaltsverzeichnis.
I. Probleme der modernen Psychotherapie 1
II. Über die Beziehungen der analytischen Psycho-
logie zum dichterischen Kunstwerk 40
III. Der Gegensatz Freud und Jung 74
IV. Ziele der Psychotherapie 87
V. Psychologische Typologie 115
VI. Die Struktur der Seele 144
VII. Seele und Erde 176
VIII. Der archaische Mensch 211
IX. Die Lebenswende 248
X. Die Ehe als psychologische Beziehung 275
XI. Analytische Psychologie und Weltanschauung 296
XII. „Komplex" und Mythos, von W. M. Kranefeldt 336
XIII. Geist und Leben 369
XIV. Das Seelenproblem des modernen Menschen 401
Product Details
157625
1 Item