• Week 45

  • Week 44

Schwarz .:. Archaeologische Feldmethode

153342
Schwarz, Georg Theodor, Archäologische Feldmethode. Anleitung für Heimatforscher, Sammler und angehende Archäologen = (Field archaeology). Wiesbaden 1979.
CHF20.00
Quantity

 

Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

Description
Schwarz, Georg Theodor,
Archäologische Feldmethode. Anleitung für Heimatforscher, Sammler und angehende Archäologen = (Field archaeology). Wiesbaden: VMA-Verlag, 1979. 220 Seiten mit Abbildungen und Literaturverzeichnis + Abbildungen auf Tafeln. Pappband (gebunden) mit Schutzumschlag. Grossoktav. 533 g
* Leicht gebräunt.
Bestell-Nr.153342
Schwarz | Archaeologie

Archäologie ist nicht nur ein Sondergebiet, wo Gelehrte am Ufer des Nils, unter den Säulen der Akropolis oder in der Ewigen Stadt Rom dem Boden unvergängliche Kunstschätze entreißen. In jedem Land sind heute die Forscher tätig, jeder Leser wird an seinem Wohnort, in Wald und Feld oder bei Bauarbeiten Zeugnisse alter Kulturen gewahr. Was kann man da unternehmen, wie ist eine sachgemäße Beschreibung abzufassen?
Dieses Buch eines Fachmanns, das aus zehnjährigen Vorbereitungsarbeiten und im Anschluß an Vorlesungen an der Universität Lausanne entstanden ist, behandelt in leichtfaßlicher Weise solche Fragen und fordert, durch die Darstellung moderner Ausgrabungsarbeit, den Leser zu verständnisvoller Betrachtung und wenn möglich, zu aktiver Teilnahme bei einem solchen Unternehmen auf.
Ein erster Abschnitt behandelt Archäologie ohne Ausgrabung, die systematische Suche nach Spuren im Gelände, die Vermessungsungsinstrumente, die Eintragung auf Plänen und Karten, die Vorbereitung anhand von Luftaufnahmen, alten Grabungsberichten und Dokumenten.
Der zweite Abschnitt ist der archäologischen Kleinarbeit gewidmet. Die Einzelheiten der archäologischen Planaufnahme, der Schichtenbeobachtung, der Profilzeichnung werden anhand konkreter Beispiele besprochen. Durchweg wird auf moderne Verfahren Rücksicht genommen.
Schließlich wird die Abfassung des Berichts, die Herstellung von Zeichnungen und Karten als notwendiger Abschluß jeder archäologischen Untersuchung erläutert.
Das mit 12 Kunstdrucktafeln und 30 Textabbildungen versehene Lehrbuch vermittelt somit einen umfassenden Überblick über archäologische Technik von der Suche über die erste Entdeckung und Ausgrabung his zur Publikation einer Fundstelle.
Product Details
153342
1 Item