• Week 45

  • Week 44

Kaulla .:. Brennendes Herz Klabund

153793
Kaulla, Guido von, Brennendes Herz Klabund. Legende und Wirklichkeit. Zürich, Stuttgart 1971.
CHF25.00
Quantity

 

Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

Description
Kaulla, Guido von,
Brennendes Herz Klabund. Legende und Wirklichkeit. Zürich, Stuttgart: Classen, 1971. 212 Seiten + 16 Seiten Abbildungen auf Tafeln und Bibliographie. Leinen mit Schutzumschlag.
* Schutzumschlag mit schwachen Gebrauchsspuren, Name auf dem Vorsatzblatt.
Bestell-Nr.153793
Kaulla | Biographien Literatur | Literaturgeschichte | Sekundaerliteratur Klabund
https://comenius-antiquariat.ch/buch/153793.html
Der Mann mit dem Namen Klabund hat ein verzehnfachtes Leben geführt — leidenschaftlich in seinen Dichtungen, leidenschaftlich in seinem Lieben, leidenschaftlich in seinem politischen Engagement.Sein Werk? Nur schwach wieder vertreten. Sein Name? Immer häufiger wieder genannt — besonders im Blick auf die zwanziger Jahre. Sein kurzes Leben? Von Legenden überwuchert. Die Zeit ist reif geworden für eine Lebensbeschreibung. Guido von Kaulla unter-nahm es, in kritisch-genauer Sachkenntnis den inneren und äußeren Lebensgang dieser vielschichtigen Persönlichkeit darzustellen.
Mit brennendem Herzen durchlebte Klabund seine Zeit. Diese Jahre zwischen 1890 und 1928 erscheinen in filmisch-spannendem Ablauf anschaulich in den Siegen und Niederlagen, den Begegnungen und Antrieben der legendären Zeiterscheinung Klabund.
Die vorliegende Biographie ist kein Buch der Literatur und keines der Politik — es ist, um ein Wort Alfred Kerrs abzuwandeln, ein Menschen-Buch.
Klabund, eigentlich Alfred Henschke, geboren 1890 in Crossen a. 0., gestorben 1928 in Davos. Seit seinem 16. Lebensjahr lungenkrank. Lyriker, Dramatiker, Erzähler. Nachdichter des chinesischen Kreidekreises sowie chinesischer, japanischer und persischer Lyrik.

Guido von Kaulla: Schauspieler, Journalist, Theaterschriftsteller, Verfasser von Hör- und Fernsehspielen, lebt in Konstanz, beschäftigt sich seit seiner Gymnasialzeit mit Klabund. Besitzt ein bedeutendes Klabund-Archiv.

Diese umfassende, unter erstmaliger Auswertung aller dokumentarischen Quellen engagiert geschriebene Biographie mit vielen Zitaten aus Klabunds Werken, Berichten von Zeitgenossen, Briefen und seltenen Fotos wird dazu beitragen, den Namen Klabund und sein Werk wieder lebendig zu machen.
Inhaltsverzeichnisext_link.jpg
Product Details
153793
1 Item