Krause .:. Das Elsass

157499
Beyer, Victor, Das Elsass = L' Alsace = Alsace. Königstein im Taunus 1960.
CHF20.00
Quantity

  Privacy

I sell books, not your data

 

Shipping Costs

  value added tax / VAT

In the case of deliveries abroad, customs will also levy the import sales tax!

Description
Beyer, Victor,
Das Elsass = L' Alsace = Alsace. Königstein im Taunus: Langewiesche, 1960. 120 Seiten mit Abbildungen. Broschur mit Schutzumschlag. 4to.
* Die blauen Bücher. - Aufnahmen von Helmut Krause-Willenberg u.a. Text von Victor Beyer. Übersetzt d. französischer Textes von G. Woytt, W. Müller und P. Wersinger. - Einige schwache Bleistiftanstreichungen.
Bestell-Nr.157499
Krause | Frankreich | Elsass

Der Zauber, der vom Elsaß seit jeher ausgeht, ist wohl nicht nur in der kontrastreichen Landschaft begründet, die von der AuenEbene bis zum alpinen Gebirge reicht, sondern auch in der elementaren Fähigkeit seiner Bewohner, Gegensätzliches zu vereinen. Im Elsaß überschneiden sich die Einflußgebiete zweier großer Völker. Die elsässische Kunst zeigt die sehr persönliche Aneignung fremder Einflüsse: sie offenbart in überaus treffsicherem künstlerischem Ausdruck eine tiefe Verbundenheit mit der heimatlichen Umwelt und hat dieses von der Natur so gesegnete Land zu einer überaus reichen Kulturlandschaft voll von großartigen Bauwerken gestaltet. — Fast alle Bilder dieses Buches wurden im Sommer 1959 neu aufgenommen.

Le charme qui depuis toujours émane de l'Alsace n'est pas seulement le fait des contrastes pittoresques que ce pays dispense, de la plaine verdoyante aux hauteurs alpestres, mais aussi celui des dispositions qu'ont ses habitants à marier les contraires. L'Alsace est zone d'influence conjuguée de deux grands peuples. L'art alsacien fait siennes de façon très personnelle les tendances étrangères, en même temps que, dans un sentiment d'une très grande justesse, il révèle ses attaches profondes avec le terroir. Cette terre comblée des dons de la Nature, il en a fait un pays de haute culture, où abondent les monuments remarquables. — La grande majorité des photographies de cet ouvrage a été prise au cours de l'été 1959.

The peculiar charm of Alsace does not only arise from the many contrasts of her beautiful landscape; it is also due to the character of her inhabitants, to their skill in reconciling widely dissimular influences and transforming them into something quite original. —Alsatian art flourished at various intervals in history, freely borrowing from French and German sources of inspiration. Beautiful churches and monuments, exquisite little towns and villages, with picturesque gates, wells and halftimbered houses — all bear witness to the manysided aspect of the Alsatian past. They show how resourceful the inhabitants have been in building up a tradition characterized by beauty, practicalmindedness, and a passionate love of their little country. Nearly all the pictures shown in this volume were taken in Summer 1959.
Product Details
157499
1 Item