• Week 45

  • Week 44

Courier .:. Oeuvres

153059
Courier, Paul-Louis, Oeuvres. Paris 1876.
CHF35.00
Quantity

 

Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

Description
Courier, Paul-Louis,
Oeuvres. Nouvelle édition. Paris: Garnier, 1876. 581 Seiten. Halblederband mit Rückenprägung. 628 g
* Précédés d’un essai sur la vie et les écrits de l’auteur par Armand Carrel. - Einband etwas berieben, Rücken angebleicht, etwas stockfleckig.
Bestell-Nr.153059
Courier | 1850-1899 | Franzoesische Literatur | Bibliophilie Einband
https://comenius-antiquariat.ch/buch/153059.html
Courier de Méré (spr. kūrjē), Paul Louis, franz. Schriftsteller, geb. 4. Jan. 1772 zu Paris, trat 1792 in die Armee ein, focht mit Auszeichnung in den italienischen Feldzügen (1792-97 und 1805), nahm aber nach der Schlacht bei Wagram 1809 seinen Abschied und ging nach Italien, um seine philologischen Forschungen, die er auch während seiner militärischen Laufbahn nicht aufgegeben, fortzusetzen. Er entdeckte in Florenz ein vollständiges Exemplar des Romans "Daphnis und Chloe" von Longos, das er herausgab (1810). 1812 kehrte er nach Frankreich zurück, zog auf sein Landgut unweit Tours, immer philologisch thätig, zugleich wegen seiner politischen Flugschriften, in welchen er mit kaustischem Witz den Adel und die katholische Geistlichkeit bekämpfte, gefürchtet. Er fiel 10. März 1825 in der Nähe seines Wohnorts durch Meuchelmord eines seiner Diener. Unter den mehrfachen Ausgaben seiner Werke sind besonders die von 1830 (4 Bde., mit Einleitung von Armand Carrel) und von 1837 (4 Bde., neue Ausg. 1865) hervorzuheben.
retrobibliothek.deext_link.jpg
Product Details
153059
1 Item