Gunesekera .:. Riff

155864
Gunesekera, Romesh, Riff. Zürich 1996.
CHF20.00
Quantity

  Privacy

I sell books, not your data

 

Shipping Costs

  value added tax / VAT

In the case of deliveries abroad, customs will also levy the import sales tax!

Description
Gunesekera, Romesh,
Riff. Zürich : Unionsverlag, 1996. 198 Seiten. Pappband (gebunden) mit Schutzumschlag.
* Sonderausgabe für Der andere Buchclub. - Reef. Aus dem Englischen von Giò Waeckerlin Induni. - Besitzvermerk auf dem Titelblatt.
Bestell-Nr.155864 | ISBN: 3-293-20113-X | 978-3-293-20113-2
Gunesekera | Englische Literatur | Sri Lanka

Der elfjährige Triton kommt als Boy in das Haus von Mister Salgado, eines Meeresbiologen in Sri Lanka, der nur einen Lebensinhalt hat: seine Liebe zu Miss Nili und das gefährdete Universum des Ozeans. Dessen Gleichgewicht ist bedroht; die Zerstörung der Korallenriffe symbolisiert für den Forscher den Untergang des Landes. Für den Jungen wird das Haus des Junggesellen zu seiner ganzen Welt, einem abgeschlossenen Mikrokosmos. Er lernt das Silber so zu polieren, dafi es schimmert wie geschmolzenes Sonnenlicht, den Liebeskuchen mit zehn Eiern zu backen und für die Freundin seines Herrn Papageifisch zu dünsten. Er wird zum Meisterkoch, einem wahren Virtuosen der Düfte und Aromen. Und er lernt, mit wachen Augen die politischen, sozialen und amourösen Ränkespiele zu beobachten. Längst führt Triton ein Restaurant in London, da setzt die Erinnerung ein: Heiter und hintergründig erzählt er seine Geschichte. Naiv und wissend zugleich - die eindrückliche Stimme eines Jungen, der in einer zerbrechenden Welt erwachsen geworden ist.
Romesh Gunesekera,1954 geboren, wuchs in Sri Lanka und auf den Philippinen auf und lebt heute in London. Der Erzählband Monkfish Moon war seine erste Veröffentlichung. Riff, sein erster Roman, wurde in mehrere Sprachen übersetzt und als »neue literarische Stimme« stark beachtet. 1995 war der Roman auf der Auswahlliste für den renommierten englischen Booker Prize.
Product Details
155864
1 Item