Brustgi .:. Der heitere Moerike

155916
Mörike, Eduard, Der heitere Mörike. Gedichte und Zeichnungen. Heilbronn 1972.
CHF15.00
Quantity

  Privacy

I sell books, not your data

 

Shipping Costs

  value added tax / VAT

In the case of deliveries abroad, customs will also levy the import sales tax!

Description
Mörike, Eduard,
Der heitere Mörike. Gedichte und Zeichnungen. Heilbronn: Salzer, 1972. 119 Seiten mit Abbildungen. Leinen mit Schutzumschlag.
* Ausgewählt von Franz Georg Brustgi.
Bestell-Nr.155916 | ISBN: 3-7936-0182-X | 978-3-7936-0182-1
Brustgi | Deutsche Literatur

In diesem Band tritt uns Eduard Mörike nicht nur als der große Lyriker, sondern auch als Gelegenheitsdichter und biedermeierlicher Amateurzeichner entgegen. So finden sich neben Gedichten von hoher Poesie heitere Verse und Bilder aus dem Alltagsleben, das sich vorwiegend auf dem Lande abspielt. Aus Lust, aus Spaß am Allgemein-Menschlichen und Absonderlichen porträtiert er seine Umwelt, glossiert er mit Feder und Stift Freunde, Nachbarn und Zeitgenossen, Schafsköpfe und gescheite Leute. Er gibt sich behaglich, sonnt sich in seiner Häuslichkeit, im bescheidenen geselligen Leben und wärmt sich am eigenen Witz und Humor. Er zeigt sich als Kinder- und Naturfreund, als Sammler und Bastler, als Turmhahn-Philosoph und Märchenerzähler. Der Blick in Mörikes Privatleben wird vielen Freude machen.
Product Details
155916
1 Item