• Week 45

  • Week 44

Paz .:. Im Nebel der Niederlage

120803
Paz, Abel, Am Fuss der Mauer. Widerstand und Gefängnis (1942 - 1954). Lich 2010.
CHF29.80
Quantity

 

Datenschutzbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

 

Lieferbedingungen (bearbeiten im Modul "Kundenvorteile")

Description
Paz, Abel,
Am Fuss der Mauer. Widerstand und Gefängnis (1942 - 1954). 1. Auflage. Lich: Edition AV, 2010. 485 Seiten mit Abbildungen. Kartoniert. 562 g
* Biographie; 4. - Übersetzt von Andreas Löhrer
Bestell-Nr.120803 | ISBN: 978-3-86841-033-4
Paz | Biographien Sozialwissenschaften | Autobiographie | Anarchismus
https://comenius-antiquariat.ch/buch/120803.html
Geboren wurde Abel Paz 1921 in Almería. 1934 trat er der anarchosyndikalistischen Gewerkschaft CNT bei und arbeitete als Lehrling in einer Textilfabrik. Als er 15 Jahre alt war, begann der spanische Bürgerkrieg. Abel Paz erlebte den Sommer der Anarchie sowie den Bürgerkrieg auf Seiten der CNT und der FAI. Er kämpfte gegen das Franco-Regime und für die Soziale Revolution. Nach dem Sieg der Faschisten flüchtete er 1939 vor den Truppen General Francos nach Frankreich. Dort wurde er mit anderen antifaschistischen SpanienkämpferInnen in verschiedenen Lagern interniert. Nach dem Einmarsch der deutschen faschistischen Armee in Frankreich kehrte Abel Paz 1942 nach Spanien zurück, um dort im Untergrund gegen das Franco-Regime zu kämpfen. Im Dezember 1942 wurde er verhaftet und bis 1953 inhaftiert. Abel Paz starb am 13. April 2009 um vier Uhr nachmittags in Barcelona. Er ist dort auf dem Friedhof „Tanatorio de Sancho de Avila“ beigesetzt
Product Details
120803
2 Items