• New

Tettamanti .:. Welches Europa?

158017
Tettamanti, Tito, Welches Europa? Das Europa der Kaufleute oder das Europa der Bürokraten?. Zürich 1994.
CHF20.00
Quantity

  Privacy

I sell books, not your data

 

Shipping Costs

  value added tax / VAT

In the case of deliveries abroad, customs will also levy the import sales tax!

Description
Tettamanti, Tito,
Welches Europa? Das Europa der Kaufleute oder das Europa der Bürokraten?. Zürich : Ammann, 1994. 238 Seiten mit Literaturverzeichnis. Pappband (gebunden) mit Schutzumschlag. 205 x 130 mm.
* Aus dem Italienischen von Ines Montali. - Widmung auf dem Titelblatt (möglicherweise vom Verfasser).
Bestell-Nr.158017 | ISBN: 978-3-250-10229-8
Tettamanti | Oekonomie | Europa Europe | Politik

Tito Tettamanti behandelt in seinem instant book das Thema »Europa« nicht in einer verengten Perspektive, sondern nähert sich ihm von verschiedenen Seiten, um ihm in seiner vielfältigen Problematik gerecht zu werden und die Vision eines Europas zu entwickeln, das sich wirtschaftlich, politisch und kulturell im Kontext globaler Interdependenzen behaupten kann und seine Qualitäten sowie historischen Erfahrungen einbringt. Tettamanti unterbreitet temperamentvoll Vorschläge, gibt Denkanstöße, provoziert auch — jene, die kraft ihrer Kompetenz, ihres Amtes, ihrer Autorität und Macht nicht auf beiläufigen Stellungnahmen und oft repetierten Positionen beharren dürfen, sondern den Citoyens eine Politik schulden, die den Herausforderungen dieses Jahrhundertendes gewachsen ist. So richtet er seinen Blick auf die wirtschaftliche Herausforderung, die Migration, die Arbeitslosigkeit, die Herausforderung durch die Länder des Ostens, die Nationalismen und Kriege sowie auf die politischen Strukturen und Institutionen Europas.
Die Probleme, die Tettamanti behandelt, sind in Wechselbeziehungen miteinander verflochten, so daß sich die Optionen oder Alternativen, die sich Europa bieten, erst aus der Zusammenschau des ganzen Komplexes analysieren und diskutieren lassen. Die Frage, welches Europa möglich und notwendig ist — das Europa der Kaufleute oder das Europa der Bürokraten? — kann erst dann beantwortet werden: im Sinne einer politischen Entscheidung für die Gestaltung der Zukunft.
Dr. jur. Tito Tettamanti (geb. 1930) führte ein Anwaltsbüro und war Mitglied der Regierung (Polizei- und Justizdirektor) des Kantons Tessin (Schweiz). Seit vielen Jahren ist er international erfolgreicher Unternehmer: als Geschäftsführer einer Treuhand- und Finanzierungsgesellschaft, im Immobilien- und Maschinenbausektor. Regelmäßig tritt er als Teilnehmer an Konferenzen und Debatten auf und hält Vorträge und Vorlesungen an Universitäten. Seine Beiträge wurden in Zeitungen und Zeitschriften publiziert.
Inhalt
Vorwort 5
Kapitel 1
Europa: ein aktuelles Thema 9
Kapitel 2
Die wirtschaftliche Herausforderung 19
Kapitel 3
Die Migration 43
Kapitel 4
Die Arbeitslosigkeit 72
Kapitel 5
Die Länder des Ostens 103
Kapitel 6
Nationalismen, Balkanisierung und Krieg 139
Kapitel 7
Strukturen und Institutionen 159
Kapitel 8
Welches Europa? 201
Bibliographische Hinweise 237
Product Details
158017
1 Item