• Non EU

  • New

Book / Huke / Tiedemann / Tietje .:. Autoritaerer Populismus

160170
Book, Carina u.a. [Hrsg.], Autoritärer Populismus. Westfälisches Dampfboot (Verlag) 2020.
CHF18.00
Quantity

  Privacy

I sell books, not your data

  Shipping Costs

No deliveries to the EU!

  Google Mail

Gmail is blocking my automatic replies - communication with Gmail users is restricted

Description
Book, Carina u.a. [Hrsg.],
Autoritärer Populismus. 1. Auflage. Westfälisches Dampfboot (Verlag): Westfälisches Dampfboot, 2020. 189 Seiten. Broschiert. 210 x 125 mm.
* Tagung der AkG, die Ende 2018 in Hamburg unter dem Titel Antidemokratische Konservative: Feinde einer offenen, solidarischen und gleichberechtigten Gesellschaft stattfand.
Bestell-Nr.160170 | ISBN: 978-3-89691-257-2
Book Huke Tiedemann Tietje | Soziologie | Politik | Populismus | Demokratie

Weltweit schreiten der autoritäre Umbau liberal-demokratischer Staaten und der Angriff auf emanzipatorische Erfolge der Vergangenheit voran. Getragen werden diese Prozesse von einer großen Breite autoritär-populistischer Akteur*innen.
Der Sammelband stellt Ursachen, Hintergründe und Folgen von autoritärem Populismus anhand von Beispielen aus der Türkei, Polen, Ungarn, Brasilien und Deutschland mit Fokus auf die Konfliktfelder Demokratie, Geschlechterverhältnisse und Klasse dar.
Inhalt
Vorwort 7
Carina, Book, Nikolai Huke, Norma Tiedemann & Olaf Tietje
Konservative Mobilmachung. Liberale Demokratie
als fragile Herrschaftsordnung und der Aufstieg des
autoritären Populismus 8

Kapitel 1:
Transformationen des Staates und seiner
demokratischen Form

Alex Demirovic
Einleitung: Globaler Autoritarismus - Überlegungen
und Fragen 28

Axel Gehring
Krise des autoritären Populismus in der Türkei 40

Carina Book
„Bis zur letzten Patrone“ - Deutschland zwischen
Normal- und Ausnahmestaat 54

Carolina Alves Vestena
Brasilien: aus dem demokratisch progressiven Experiment
in den Abgrund 72

Kapitel 2:
Der Antifeminismus im autoritären Populismus

Ines Höckner
Eine Einleitung: Kampfterrain Geschlecht - einleitende
und ergänzende Überlegungen am Beispiel Österreich 78

Betül Yarar
Gender Dimension of Authoritarian Populism in Turkey:
Impacts of the AKP’s Drift to Authoritarianism on its
Gender Politics 87

Jennifer Ramme
„O Mutter Polin, warne deinen Knaben!“
Zusammenhänge von Nation und Geschlecht am Beispiel
rechter Sexualpolitik in Polen 108

Kapitel 3:
Autoritärer Neoliberalismus als Klassenkampf von oben

Alke Jenss
Eine Einleitung: Antidemokratische Konservative und
gesellschaftliche Kämpfe 126

Daniel Mullis & Paul Zschocke
Ursachen der Regression: Ökonomische Abstiegsängste
oder Cultural Backlash? Die falsche Frage!
Überlegungen anhand empirischer Eindrücke aus
Frankfurt am Main und Leipzig 132

Joachim Becker
Selektiver Wirtschaftsnationalismus und Klassenprojekte:
Fidesz und PiS im Vergleich 150

Anne Engelhardt
Klassenkampf in Brasilien - zum erweiterten
Klassenbegriff, sozialer Reproduktionstheorie und
Autoritärem Neoliberalismus 165

Sarah Lempp
Spalterisch und überflüssig? Brasiliens Quotenpolitik
unter der Regierung von Jair Bolsonaro 178

Die Autorinnen 187
Product Details
160170
1 Item