Aufrufe .:. aus dem Gefaengnis von Segovia

155906
Autonome Gruppen Spaniens / Grupo Autónomo LibertarioAufrufe aus dem Gefängnis von Segovia. Nürnberg 1981.
CHF15.00
Quantity

  Privacy

I sell books, not your data

 

Shipping Costs

  value added tax / VAT

In the case of deliveries abroad, customs will also levy the import sales tax!

Description
Autonome Gruppen Spaniens / Grupo Autónomo Libertario
Aufrufe aus dem Gefängnis von Segovia. Nürnberg : Edition Tiamat, 1981. 123 Seiten. Kartoniert. 154 g
* Critica diabolis; 1. - Appels de la prison de Ségovie
Bestell-Nr.155906 | ISBN: 3-923118-15-5 | 978-3-923118-15-1
Aufrufe |

Ungefähr fünfzig Libertäre werden zur Zeit im Gefängnis gehalten, wobei einige schon mehr als zwei Jahre auf Ihren Prozeß warten. Von Zeit zu Zeit erinnert man sich an die Existenz dieser Genossen, aber ihre Aktionen und Absichten sind immer verschwiegen worden und nichts wurde bisher praktisch unternommen, um sie zu befreien. Die Herrschenden ziehen es vor von der G.R.A.P.O. zu sprechen, dieser idealen Form einer gut kontrollierten Gefahr, während eine internationalistische revolutionäre Strömung in Spanien, deren Entstehen diese Libertären voranzutreiben versuchten, am Erscheinen gehindert wird. Jeder bis hin zur C.N.T., die gerne von der etablierten Ordnung anerkannt Lohnverhandlungen führen möchte, findet sich damit in Übereinstimmung. Aber die glücklichen Tage der Demokratie, die diese lllusionen der Übereinstimmung aufrechterhalten konnten, sind vorbei. Die provisorischen Freiheiten, die zwischen 1976 und 1980 in Spanien noch existierten, wurden der,,einmütiqen Übereinkunft" zwischen Regierung, Politiker und Militär geopfert. Die nachfrancistische herrschende Klasse hat die allgemeinen Bedingungen des modernen Kapitalismus in dem Augenblick erreicht, in dem sich dieser überall aufzulösen beginnt.
INHALTSVERZEICHNIS

I IM AUSLAND VERÖFFENTLICHTER UND IN SPANIEN VERTEILTER AUFRUF 7

II TEXTE AUS DEM GEFÄNGNIS VONSEGOVIA 25
Kommunique der Autonomen Gruppen 38
Interview, das Häftlinge Autonomer Gruppen
Häftlingen der „Iberischen Föderation anarchistischer Gruppen" gewährt haben. 64
Einiges zur E.R.A.T. 85

III INTERVIEW, DAS EINE GRUPPE VON AUTONOMEN BASKEN DER ZEITSCHRIFT „ERE" GEWÄHRT HAT 99

IV DIE ERSTEN LIEDER ERINNERN AN DIE GEFANGENEN VON SEGOVIA 111
Das Gefängnis von Segovia 113
Die Gefangennahme des Guillermo
Gonzåles Garcia 115
Das Lied von Luis Guillardini Gonzalo 116
Das Lied des Staatsanwalts Miguel
Ibanez 117
Lied der „Autonomen Gruppe" von Madrid 118
Lied der Gefangenen in Segovia 119
Kinderschlaflied von 1980 120
Übersetzung der Lieder 121
Product Details
155906
3 Items