Brupbacher .:. Hingabe an die Wahrheit

156501
Brupbacher, Fritz, Hingabe an die Wahrheit. Texte zur politischen Soziologie, Individualpsychologie, Anarchismus, Spiessertum und Proletariat. Berlin 1979.
18,00 CHF
Menge

  Datenschutz

Ich verkaufe Bücher, nicht Ihre Daten

 

Versandkosten

  Mehrwersteuer

Bei Auslandslieferungen wird vom Zoll zusätzlich die Einfuhrumsatzsteuer erhoben!

Beschreibung
Brupbacher, Fritz,
Hingabe an die Wahrheit. Texte zur politischen Soziologie, Individualpsychologie, Anarchismus, Spiessertum und Proletariat. 1. Auflage. Berlin : Kramer, 1979. 185 Seiten mit Abbildungen. Kartoniert. 192 g
* Einleitung von Karl Lang. - Papier etwas gebräunt.
Bestell-Nr.156501 | ISBN: 3-87956-101-X
Brupbacher | Anarchismus | Soziologie | Psychologie

Welchen Sinn kann es haben, heute eine Auswahl aus Werken Fritz Brupbachers herauszugeben? fragt Karl Lang in seiner Einleitung (gemeint sind "Sinn des Lebens" [1946] und "Seelenhygiene für gesunde Heiden" [1943]). Und gibt die Antwort: wegen der darin enthaltenen grundsätzlichen Problematik von "Leben" und "Lebenlassen".
Inhalt
Einleitung 9
Leben
Geographie der Seele 19
Vegetative Ergriffenheit 21
Erkenntnissport 22
Denktechnik 24
Tagebuch 25
Kunst als Lebenselixier 27
Belletristik als Heilmittel 29
Spießer herabsetzende Literatur 29
Bild und Plastik als Medikament und Spielzeug der Seele 33
Seelendiätische Verwendung der Musik 41
Kultur des Willens zur Macht 43
Placierung der Ressentiments in der Politik 46
Geselligkeit 48
Kreise, Vereine, Gesellschaften der Jugend 51
Geselligkeit der Ausgewachsenen 54
Bemerkungen über die Technik der Geselligkeit 59
Wie findet man Menschen? 61
Was gibt einem die Geselligkeit? 63
Gesellschaft mit sich selber 64
Vom Genüßling 66
Arbeit als Heilmittel 70
Arbeitstörende Momente 71
Kampf gegen die innern Arbeitstörer 72
Gut schaffen und wenig Kraft ausgeben 73
Das Problem der Selbsterhaltung 75
Die Technik der Selbsterhaltung 78
Edle Passionen 81
Die Todsünden oder die unedlen Passionen 83
Von der Veredlung der unedlen Passionen 86
Menschliche Widersprüche 89
Der Maßstab 91
Gibt es Triebe, die unterdrückt werden müssen? 95
Lenkung der Seele 96
Die Technik des Lenkens der Seele 99
Die Verwendung der Ressentiments 101
Weltanschauung als Spielzeug 106
Gleiches für Tugend und Laster 108

Lebenlassen
Gegenseitige Hilfe 111
Der sich hingebende Revolutionär 112
Der Verwaltungspolitiker 113
Der Freiheitspolitiker 113
Die Politikanten 114
Der proletarische Politikant 115
Der kleine Stellenjäger 117
Der Intrigant 119
Der große Zyniker 120
Der Marxist 121
Der Mann mit dem höheren Blödsinn 121
Der Anpasserich 122
Der Parteisklave 124
Die Giftspritze 125
Einheizer, Exibitionisten 125
Politische Störenfriede 126
Heucheltechnik 127
Politische Techniken 129
Organisationsformen 130
Denkverhinderung als Methode 132
Hypertrophie des Politikantenstaates 133
Das Ungeheuer Staat
Wirkung der öknomischen Krise und der Zuspitzung
der Klassenkämpfe auf Politik und Politiker
Das besondere Individuum und das Kollektiv 135
Das Durchschnittsindividuum der verschiedenen Klassen 136
Der große Kapitalist 136
Der gute Mittelstand 137
Der Kleinbürger 139
Kleinbürgerakademiker 139
Der »bessere« Arbeiter 141
Das Elendsproletariat 143
Anarchismus 145
Anarchosyndikalismus 146
Feinde des Anarchosyndikalismus 151
Das regt die Politikanten auf 152
Soll »ich« politisieren? 153
Wird auch das anarchistische Proletariat die Gerechtigkeit verraten? 154
Die Russische Revolution zu Lenins Zeiten 155
Anfänge der Verwirklichung der »Philosophie« in der Sowjetunion 157
Abkehr 158
Abbau der Revolution in Rußland unter dem Druck des bolschewistischen Spießbürgers 164
Die Ermordung der Revolutionäre 168
Über die Behandlung und das Genießen des Spießbürgers 171
Der Spießbürger verbirgt sich immer hinter seinem Kollektiv, sei es Nation, Klasse oder Rasse 174
Ist der Spießbürger aller Klassen heilbar? 175
Kann man mit dem Spießbürger reden? 176
Der besondere Mensch und der Durchschnittsmensch 177
Die Organisation der Nicht-Spießer 178
Politisches Hauptziel 180
Aufgaben des Philosophen in den verschiedenen Klassen 181
Gegen die Vorurteile 182
Die Organisation der Edelsklaven 183
Der letzte Sinn des Lebens 184
Artikeldetails
156501
1 Artikel