100 Jahre .:. Konservatorium Bern

156491
Juker, Werner, Musikschule und Konservatorium für Musik in Bern. 1858 - 1958. Bern 1958.
28,00 CHF
Menge

  Datenschutz

Ich verkaufe Bücher, nicht Ihre Daten

 

Versandkosten

  Mehrwersteuer

Bei Auslandslieferungen wird vom Zoll zusätzlich die Einfuhrumsatzsteuer erhoben!

Beschreibung
Juker, Werner,
Musikschule und Konservatorium für Musik in Bern. 1858 - 1958. Bern : Stämpfli, 1958. IV, 291 Seiten mit Abbildungen, 16 Tafeln und Register. Pappband (gebunden). Grossoktav. 778 g
* Bernische Musikgesellschaft. - Einband schwach lichtrandig.
Bestell-Nr.156491
100 Jahre | Musik | Helvetica | Schweiz | Bernensia | Festschrift

INHALTSVERZEICHNIS
Zum Geleit
I. Teil: Die Musikschule
Die bernischen Musikverhältnisse vor der Gründung der Musikschule 3
Die Gründung der Musikschule . 9
Von der Orchesterschule zur eigentlichen Musikschule 14
Direktion Eduard Franck 21
Das erste Schullokal am Kornhausplatz. 22
Die Stellungnahme der Öffentlichkeit zu dem neuen Institut . 25
Entwicklung unter Francks Leitung 27
Die ersten Lehrer und öffentlichen Übungen 30
Das neue Programm .
Kritik an der Entwicklung der Schule und Francks Rücktritt 36
Direktion Adolf Reichel 39
Das erste Reglement . 39
Ein neues Schulhaus an der Bundesgasse und neue Besoldungen 43
Entwicklung unter Reichels Leitung . 48
Krisenjahre 52
An der Laupenstrasse 58
Umzug an die Herrengasse und Reichels Rücktritt 60
Direktion Carl Munzinger . 63
Munzingers Erfolge und Grenzen . 63
Die Lehramtsschule . 66
Die Schüler 68
Die Lehrer . 70
Neues Schulhaus an der Kirchgasse, neue Reglemente, neue Besoldungen und eine
Lehrerstellvertretungskasse . . 72
Das 50jährige Jubiläum 78
Munzingers Rücktritt 81

2. Teil: Der Übergang zum Konservatorium
Direktionen Rudolf Kradolfer und Dominik v. Reding 85
Die Musikschulkommission 86
Bis zum Kriegsausbruch 1914 . 88
Geldsorgen, Teuerung und Besoldungen in den Kriegsjahren 91
Die Wahl Dominik v. Redings und die Entwicklung in seiner Direktionszeit . 98
Der allmähliche Ausbau der Musikschule . 106
Das Memorandum von 1923 111
Der erste Meisterkurs 114
Die Eingabe der Lehrerschaft und der Rücktritt Dominik v. Redings 117
Direktion Alphonse Brun 123
Das grundlegende Programm . 124

3. Teil: Das Konservatorium
Die Grundlagen 133
Die Fürsorgekasse. 154
Die Entwicklung des Konservatoriums im alten Gebäude . 157
Der Bau an der Kramgasse 161
Feste 173
Blühendes Leben im neuen Konservatoriumsgebäude. 179
Verwaltung und Unterricht . 179
Die Bibliothek . 184
Kurse und Vorträge . 186
Konzerte und Aufführungen 192
Beziehungen zum Ausland 197
Eine Meisterklasse für Geiger . 201
Stiftungen, Legate und Geschenke . 202
Josef-Pembaur-Stiftung 202
Jürg- Stucki-Stiftung. 204
Warlomont-Anger-Stiftung . 205
Weitere Zuwendungen. 207
Die finanziellen Verhältnisse 208
Der Ausbau der Fürsorgeeinrichtungen 213
Der Erweiterungsbau 214
Programm der Jahrhundertfeier 195 8 219
Die Jahrhundertfeier 227
Die offiziellen Reden 231

Anhang
Präsidenten der Bernischen Musikgesellschaft seit 1858 . 239
Präsidenten der Musikschul- und Konservatoriumskommission . 239
Der heutige Vorstand der Musikgesellschaft (Juni 195 8) 240
Die heutige Konservatoriumskommission (Juni 1958) 240
V erwaltung 241
Lehrer der Musikschule und des Konservatoriums 1858—1958 . 242
Verzeichnis der Diplomierten des Konservatoriums . 252
Lehrdiplome . 252
Konzertdiplome 257
Diplom als Schauspieler 258
Die heute gültigen Reglemente 259
Reglement I, Schulbestimmungen . . 259
Reglement 11, Diplomprüfungen 271
Personenregister 283
Sachregister 287
Verzeichnis der Bilder
Die Musikschuldirektoren Franck, Reichel, Kradolfer und v. Reding 12
Die Musikschule am Kornhausplatz 28
Die Musikschule an der Bundesgasse. 44
Carl Munzinger . 68
Das Haus Kirchgasse 24 . 76
Programm einer öffentlichen Vortragsübung 1920 . 100
Prof. Dr. Hans Matti 116
Dr. Alphonse Brun 124
Direktor Max Kaufmann .
132
Kramgass-Fassade des Konservatoriums . 164
Teilansicht der Fassade des Konservatoriums Metzgergass-Seite . 172
Die Bibliothek 188
Das Lesezimmer der Bibliothek . 196
Die Halle vor den Direktions- und Sekretariatsräumen . 204
Die Orgelbau-Sammlung Schiess 212
Brunnenfigur von Max Fueter an der Metzgergasse 236
1815

Artikeldetails
156491
1 Artikel