Picasso .:. Carnet de Paris

158461
Picasso, Pablo, Carnet de Paris. Graz 2005.
25,00 CHF
Menge

  Datenschutz

Ich verkaufe Bücher, nicht Ihre Daten

 

Versandkosten

  Mehrwersteuer

Bei Auslandslieferungen wird vom Zoll zusätzlich die Einfuhrumsatzsteuer erhoben!

Beschreibung
Picasso, Pablo,
Carnet de Paris. Graz: Akademische Druck- und Verlagsanstalt, 2005. Faksimile des Skizzenbuchs + 15 Seiten Kommentar. Leinen. Kleinoktav bzw. Kartoniert / geheftet. 4to. im Schuber. 300 x 212 mm. 284 g

Bestell-Nr.158461 | ISBN: 3-201-01624-1
Picasso | Faksimiledruck | Graphik

Dieses kleine »Pariser Skizzenbuch« nahm Picasso in der Tasche mit in Cafés, auf Spaziergänge oder auf Ausflüge und hielt darin seine Eindrücke spontan in bezaubernden Zeichnungen fest. Er selbst erzählte, dass diese Skizzenfolge von Frauen, Männern und Kindern in den Straßen und Parks von Paris entstanden sei.
Picasso zeichnete mit Bleistift, Tusche oder Kreide und kolorierte mit Aquarellfarben oder Pastellkreiden. So entstanden Werke von beeindruckender Schlichtheit aber dennoch großer Ausdruckskraft. Das kleine Büchlein lädt zu einer ganz persönlichen Begegnung mit dem Künstler ein, der es auf seiner ersten Reise nach Paris im Jahre 1900 wohl ständig bei sich trug und neben Zeichnungen auch andere Notizen eingetragen hat.
Artikeldetails
158461
1 Artikel